Altes Pal Yua Ringgeld / Muschelgeld aus Papua New Guinea / 20.Jh.

79,00 €

inkl. MwSt., zzgl. Versand
Auf Lager

Beschreibung

Altes Pal Yua Ringgeld / Muschelgeld aus Papua New Guinea / 20.Jh.

Dieses Pal Yua Muschelgeld diente als Zahlungsmittel bei dem Volk

der Abelam in Papua New Guinea zum Landkauf ,

Wiedergutmachungsgeld und als Brautgeld.

Das Wort Yua bedeutet Muschelring ,, mit Pal ,,wird der

Nashornvogel bezeichnet. Sein Schnabel gilt als Vorbild für die Kerben

im Muschelring.

Wird vom Volk der Abelam aus der Riesenmuschel Tridacna Gigas hergestellt.

Sehr schönes altes Primitivgeld auf Eisenständer montiert.


Material: Muschel Tridacna Gigas

Alter: 19. Jh

Herkunft: Papua New Guinea

Höhe mit Eisenständer: 20 cm

Ringgeldscheibendurchmesser: 9 cm